Kategorie
Buch
Beschreibung

Frauen – Women

Bergbäuerinnen durch die Linse von Erika Hubatschek

Erika Hubatschek und „ihre“ Bergbäuerinnen sind sich immer auf Augenhöhe begegnet: Die „G’studierte“ verstand es, direkt von Frau zu Frau den Kontakt zu knüpfen – und oft hat sie selbst auch mit Hand angelegt bei den Arbeiten, die gerade anstanden. Nur so konnten diese berührenden, ungestellten Fotos gelingen, gleichsam aus dem Lebensfluss herausgehoben. Ein Schatz, der uns heute viel über die damalige Zeit, über Frauenleben, Frauenarbeit und natürlich auch über die Fotografin selbst erzählt. Das Buch zeigt gleichermaßen Klassiker des Schaffens von Erika Hubatschek als auch völlig neue, noch nie gezeigte Porträts und Arbeitsfotos aus der weiblich-bergbäuerlichen Lebenswelt von gestern.

 

Die Fraun sein nit zu neidn gwesn: Orbatn vo Fria bis auf’d Nocht!

156 Seiten mit Poster
Format 25 x 28,5 cm
160 Schwarzweißfotos
1. Auflage 2017
ISBN 978-3-900899-25-7

€ 39,90

 

error: Der Inhalt ist urheberrechtlich geschützt! © Edition Hubatschek